okambaraTV: Nashorn-Artenschutz aus der Luft, Teil 2

Die “Besenderung” ist eine wichtige Maßnahme im Artenschutz. Auch die OKAMBARA Nashörner wurden vergangenes Jahr “besendert”. Um das tun zu können, müssen die Dickhäuter betäubt werden. Per Hubschrauber geschieht das schnell und effektiv. Und mit minimalem Streß für die Tiere.

okambaraTV: Rhino-transmitter-tagging-project

Es sind atemberaubende Bilder! So sieht moderner Artenschutz heute aus.  Um die OKAMBARA Nashörner zu “besendern”, müssen die Dickhäuter natürlich erst einmal betäubt werden. Das erledigt der Tierarzt. Und zwar aus der Luft. So geschah das auch vergangenes Jahr auf … Weiterlesen

Nashörner: Emil’s Familie

Nashornbulle “Emil” präsentiert sich mit seiner “Familie” während eines Game Drives den OKAMBARA-Gästen. Bilder von okambara.de-Userin Barbara, die erst kürzlich von einem OKAMBARA-Aufenthalt zurückgekehrt ist.

okambaraTV: “Wüste” Luchse – Teil 1

German besucht mit Gästen die OKAMBARA-Wüstenluchse Mini und Max. Mit dabei: Kamermann Bernd Schulz, der wieder traumhafte Bilder liefert. Man sieht, wie reaktionsschnell das Karakal-Geschwisterpärchen ist. Und: Mini und Max verstehen sogar die französische Sprache! Allerhand! – Teil 1, Fortsetzung … Weiterlesen

Messetour 2013 – Letzte Station: Cottbus

Nach dem OKAMBARA aus gesundheitlichen Gründen die “Reisen” in Hamburg leider kurzfristig ausfallen lassen musste, freuen wir uns jetzt auf unseren Messeauftritt in Cottbus, wo wir – als einziger Aussteller übrigens – die Farben Namibias vertreten.

Erdmann Jan: “Bitte einsteigen”

Unser Volunteer Tobias berichtet, dass Erdmann Jan in eine, nennen wir es mal “kleine Auseinandersetzung” mit unserem Geparden “Sari” geraten ist. Die hat er offensichtlich gut überstanden und steht schon wieder ganz aufrecht. Jedenfalls bevorzugt Jan nun wohl die etwas … Weiterlesen